Ludwigshof Meierhof

Der ehemalige Meierhof Ludwigshof befand sich im Ortsteil Ludwigshof in Güssing.

Im Jahr 1935 wurden aus dem Eigentum des Grafen Draskovich 65 ha Boden abgegeben und auf dem Meierhof "Ludwigshof" 10 Siedler angesiedelt. Es entstand dadurch ein kleine Siedlung mit 65 Einwohnern, bestehend aus 9 abgebauten Landarbeitern und einer Jungbauernfamilie.

Wanderwege: Am ehemaligen Ludwigshof-Meierhof vorbei führen der Öko-Energieweg mit einer Länge von 19,2 km (Ausgangspunkt: Parkplatz Kulturzentrum Güssing) und der Clusiusweg mit einer Länge von 14,7 km (Ausgangspunkt: Parkplatz Kulturzentrum Güssing).


Größere Karte anzeigen

Disclaimer

Einige Texte sind von der freien Wikipedia kopiert und angepasst worden. Die allermeisten Bild- und Mediendateien sind aus eigener Quelle und können auf Anfrage für eigene Webseiten verwendet werden. Sollten sich dennoch Bild- oder Mediendateien auf dieser Seite finden, welche einen Copyright unterliegen, so bitte ich um Verständigung per Email office@nikles.net, damit ich einen Copyright-Vermerk bzw. Weblink anbringen kann, bzw. auf Wunsch die Bild- oder Mediendateien löschen kann.

Kontakt

Bevorzugte Kontaktaufnahme ist Email.

Telefax: 03322/44384
Email: office@nikles.net
Website: www.nikles.net

Günter Nikles,
Josef Reichl-Straße 17a/7,
A-7540 Güssing
Österreich