Wanderweg - Jennersdorf - Historischer Rundwanderweg (10,4 km)

Ausgangspunkt des historischen Rundwanderweges ist die Theresienkapelle an der Hauptstraße in Jennersdorf (Abzweigung Grieselstein). Gegen den Uhrzeigersinn an der Landesstraße entlang wandert man bis bis zur Ortsmitte von Grieselstein. Bei der Kreuzung nahe dem Kriegerdenkmal bzw. der Volksschule (bei der Brücke fließt der Grieselbach hindurch) folgt man der Straße nach links, folgt den Weg bis zur einer Bachbrücke (Lehenbach). Hier zweigt man links ab und geht bis zum Waldrand. In der Nähe befindet ein Rückhaltebecken des (Lehenbaches, an dessen westlichen Seite sich ein aus der Regierungszeit Maria Theresias stammender Grenzstein befindet. Man wandert der weiß-grün-weißen Markierung entlang weiter bis zu einer Anhöhe, bis man zu einer Straße kommt, der man nach rechts bis zur Kreuzung folgt. An dieser Stelle empfiehlt sich ein kurzer Abstecher zum Steingupf (ca. 10 Minuten), einem Höhenrücken mit jungsteinzeitlicher Besiedelung sowie mittelalterlicher Höhlensiedlung. Bei der nächsten Kreuzung wieder rechts auf einen Höhenweg abzweigen. An dieser Stelle kann man die die Riegersburg und sowie den Stradner Kogel (609 m ü. A., 3 Kilometer südlich von Bad Gleichenberg) sehen. Dann führt der Wanderweg durch einen schattigen Wald. Im Wald links abbiegen, durch einen Hof bis zu einer befestigten Straße, dieser nach rechts folgen. Dann den Laritzgraben folgen, bis man unten angekommen ist. Dem unbefestigten Waldweg hinauf Richtung Tafelberg (363 m), folgen. Über die Bergsiedlung geht es wieder zur Theresienkapelle an der Hauptstraße in Jennersdorf.

Der Wanderweg ist in keinster Weise beschriftet, es empfiehlt sich daher anhand von GPS-Daten vorzugehen! Nicht kinderwagentauglich.

Länge: 10,4 km
Max. Höhe: 372 m
Min. Höhe: 244 m
Ausgangspunkt: Jennersdorf (Theresienkapelle)
GPS Downloads: KML (Google Earth/Maps) - GPX (GPS Exchange Format, XML)

Farben: grün = Start, rot = sonstiges, Text: Günter Nikles.

Disclaimer

Einige Texte sind von der freien Wikipedia kopiert und angepasst worden. Die allermeisten Bild- und Mediendateien sind aus eigener Quelle und können auf Anfrage für eigene Webseiten verwendet werden. Sollten sich dennoch Bild- oder Mediendateien auf dieser Seite finden, welche einen Copyright unterliegen, so bitte ich um Verständigung per Email guenter.nikles@gmx.at, damit ich einen Copyright-Vermerk bzw. Weblink anbringen kann, bzw. auf Wunsch die Bild- oder Mediendateien löschen kann.

Kontakt

Bevorzugte Kontaktaufnahme ist Email.

Telefon: 0680/5509998
Telefax: 03322/44384
Email: guenter.nikles@gmx.at
Website: www.nikles.net

Günter Nikles,
Josef Reichl-Straße 17a/7,
A-7540 Güssing, Österreich