Wasser - Fabrini-Teich

Die Gesamtfläche der gepflegten und fischreichen Teichanlage beträgt insgesamt 3ha, wobei die Wasserfläche ca. 1ha hat.

Auf dem Grundstück befindet sich eine Fischerhütte mit Terrasse und ein befestigter Parkplatz. Außerdem besteht die Möglichkeit, Fahrzeuge nur wenige Meter vom Angelplatz entfernt zu parken. Rasenflächen umgeben das Gewässer. Die Ufer sind abwechslungsreich strukturiert und großteils mit Holzschlachtungen versehen. Ein erheblicher Teil der Uferlänge besteht aus Schilfpflanzungen, eine Insel befindet sich im Teich. Vereinzelte Bäume spenden Schatten.

Hauptfisch im Fabrini-Teich ist der Karpfen. Was die Bestandsdichte und Anzahl an kapitalen Karpfen betrifft, zählt diese Anlage zu den Top-Adressen Österreichs. Schuppen- und Spiegelkarpfen mit Gewichten über 10 kg werden sehr häufig gefangen. Ganz schwere Brocken mit 20 kg und mehr sind möglich. Der bisher schwerste Karpfen in der Saison 2008 (April-Juni) brachte 25,60 kg auf die Waage. Nach glaubhaften Angaben sind wahrscheinlich Exemplare um die 30 kg vorhanden, der Tolstolob kommt in noch höheren Gewichtsklassen vor. Bei der Gewässerbesichtigung wurde von von mehreren Fischern bestätigt, das für halbwegs erfahrene Angler Schneidertage an diesem Teich beinahe nie vorkommen. Der Hecht- und Zanderbesatz macht dieses Gewässer auch für Raubfischangler interessant.

Geografie: Der Teich befindet sich am Güterweg zwischen Siegendorf und Sankt Margarethen im Bgld., ca. 2 km nach dem Ortsende von Siegendorf.

Weblink: www.fabrini-sportfischer.at

Text: burgenland.anglerinfo.at



Disclaimer

Einige Texte sind von der freien Wikipedia kopiert und angepasst worden. Die allermeisten Bild- und Mediendateien sind aus eigener Quelle und können auf Anfrage für eigene Webseiten verwendet werden. Sollten sich dennoch Bild- oder Mediendateien auf dieser Seite finden, welche einen Copyright unterliegen, so bitte ich um Verständigung per Email office@nikles.net, damit ich einen Copyright-Vermerk bzw. Weblink anbringen kann, bzw. auf Wunsch die Bild- oder Mediendateien löschen kann.

Kontakt

Bevorzugte Kontaktaufnahme ist Email.

Telefax: 03322/44384
Email: office@nikles.net
Website: www.nikles.net

Günter Nikles,
Josef Reichl-Straße 17a/7,
A-7540 Güssing
Österreich